Jetzt starten kontaktiere uns

Aufzeichnung FNPLY® Live-Event - 19. - 21.10.2023

Die Revolution im Sprachen lernen


Du bist genervt von klassischem Sprachtraining? Du hast absolut keine Lust mehr auf uralte Lernmethoden, auf Grammatikregeln und Auswendiglernen? Dann ist es Zeit, FNPLY® für dich zu entdecken. FNPLY® steht für FUN and PLAY, einfach spielen, mit einer Menge Spaß.

Sichere dir jetzt FNPLY® und erlebe, wie du mit nur 2x 10 Minuten Lernzeit pro Tag spielerisch eine neue Sprache in wenigen Wochen sprichst.

Aufzeichnung vom Live-Event - 19. - 21.10.2023

Zusammenfassung


Das besondere an diesem Sprachtraining

  • Nur 2x 10 Minuten aktive Lernzeit pro Tag 
  • Du spielst einfach und merkst nicht einmal, wie du die Sprache lernst
  • Frei von Gehirnakrobatik und sturem Auswendiglernen 
  • Ohne nervige Grammatikregeln und endlose Vokabellisten 
  • Stattdessen intuitives und gehirngerechtes Lernen

    Jetzt bestellen

Menschen, die mit dem Sprachtraining bereits erfolgreich waren

Lothar Seiwert
Zeitmanagement Experte

"Warum sollte jemand hunderte von Stunden in das Lernen einer Sprache investieren, wenn es auch in 35 Stunden möglich ist?"

Dr. Gerline Manz-Christ
Diplomatin

"Ich hätte nicht gedacht, dass ich mein vor 10 Jahren erlerntes und völlig vergessenes Italienisch innerhalb von drei Wochen wieder fliessend sprechen kann."

Alexander Christiani
Institut für Story Marketing

"Es ist gehirngerecht, einfacher und schneller als alles, was ich bisher kennengelernt habe. So einfach, wie wir unsere Muttersprache gelernt haben."

Dein Sprach-Experte & Erfinder der revolutionären Lernmethode

Josua Kohberg

Ich bin Josua Kohberg und habe mich selbst für sprachuntalentiert gehalten, bis ich Mitte der neunziger Jahre jemanden getroffen habe, der meine Sichtweisen zum Thema Lernen für immer verändert hat. Ihr Name war Vera F. Birkenbihl, und durch sie fand ich heraus, dass auch ich ein Sprachtalent bin. Sie hatte schon in den 80er Jahren die Methode von Heinrich Schliemann (Entdecker von Troja) weiterentwickelt. Mein persönliches Aha Erlebnis - innerhalb von neun Monaten hatte ich mein Englisch auf ein Niveau gebracht, welches ich in 9 Jahren Schulunterricht nicht erreicht hatte. Mein Forschergeist war geweckt.vfff

Ab 1997 habe ich mich kontinuierlich mit dem Thema Lernen, Gehirn und menschlichem Verhalten an sich beschäftigt. Zwischenzeitlich habe ich sieben Bücher, 14 Sprachkurse und mehr als 100 Mental Trainings als Autor veröffentlicht. Und im Rahmen meines Masterstudiums der kognitiven Neurowissenschaften bin ich auf weitere, erstaunliche Lösungen gestoßen. Heute kann ich anhand tausender konkreter Fallbeispiele und mehreren, wissenschaftlichen Studien und Gutachten an deutschen Universitäten nachweisen, dass der Lernprozess einer Sprache in 35 bis 40 Stunden zu bewältigen ist. Wie das geht, erkläre ich dir im Launch-Event. Ich freue mich auf dich!

Individuell. Gehirngerecht. Einzigartig.

Über 42.000+ Kunden vertrauen uns bereits

Werde auch du ein Teil unserer Community

Fragen und Antworten

Was ist der Unterschied zwischen FNPLY® und unseren bisherigen Sprachkursen?

FNPLY® ist ein rein digitales Produkt. Der Ansatz – du verfolgst über eine App sehr spielerisch eine illustrierte Geschichte. Alle gesprochenen Texte werden Dekodiert (wie du es von den Vorgängerkursen bereits kennst). Durch die spannende Geschichte werden allerdings vom ersten Moment an Emotionen (Spannung, Interesse, du willst wissen wie es weitergeht) erzeugt. Damit sind wir mit FNPLY® nicht mehr nur gehirngerecht, was den Verzicht auf Vokabeln und Grammatikregeln angeht. Wir sind jetzt zu 100 Prozent gehirngerecht, weil wir dir ein klares WARUM liefern. Du wirst FNPLY® spielen, und keine Disziplin aufwenden müssen.
Ein weiterer, massiver Unterschied. Bei FNPLY® sprichst du vom ersten Tag. Du sprichst einfach alles nach, genau wie ein Kind es tut, wenn es die Muttersprache erwirbt. 

Welche Sprachen und Level werden angeboten?

Zum Start von FNPLY® bieten wir eine Geschichte in 20 Lektionen für die Sprachen Englisch und Spanisch für deutsche Muttersprachler an. Mit einer Geschichte erreichst du den Level B1, was einem bereits leicht fortgeschrittenen Lerner entspricht. Im Vergleich – diesen Level hast du bei den bisherigen Sprachkursen im Fortgeschrittenen Kurs erreicht.

Wie viele Lektionen und Wörter gibt es bei FNPLY®?

Wir verwenden annähernd 70.000 Wörter in der gesamten Geschichte. Aufgeteilt in 20 Lektionen, welche wiederum in Ereignisse in der fortlaufenden Geschichte aufgeteilt sind. Unsere Spiel Empfehlung – ein Ereignis pro Tag.

Wie lange dauert es, bis ich mit FNPLY® eine neue Sprache beherrsche?

Je nach Trainingsintensität wirst du zwischen drei bis sechs Monate, wenn du täglich ca. 20 Minuten aktive Spielzeit und 6-8 Stunden passives hören über den NEOOS® investierst. Neben dem aktiven Training (dem Spiel) bieten wir dir noch zu jedem Ereignis eine sogenannte Sprachdusche an. Damit verbindest du das bewusste und emotionale Verstehen der Sprache mit der unbewussten Aufnahme über NEOOS®. Du aktivierst damit die sogenannten vorbewussten Ebenen. Wenn du also vor dem Schlafengehen noch eine Sprachdusche genießt, verankerst du die Inhalte noch einmal sehr viel tiefer. 

Kann ich FNPLY® und die KOSYS® Sprachkurse miteinander kombinieren?

Nein, das empfehlen wir nicht. Zum einen müsstest du damit zwei bewusste Inhalte verankern, und das mit zwei unterschiedlichen Methoden. Was durchaus möglich ist, die Sprachtrainings nacheinander zu nutzen. Zum Beispiel kannst du nach der FNPLY® Geschichte in die Business- oder Konversationkurse einsteigen. 

Warum gibt es bei der Dekodierung keine Farben mehr?

Wir legen bei FNPLY® den Fokus auf das sofortige Sprechen der Sprache, die Struktur wird durch die hohe Anzahl verwendeter Wörter sehr viel stärker in der Wiederholung verinnerlicht, daher haben wir auf die farbliche Dekodierung verzichtet. Im Vergleich – FNPLY® beinhaltet annähernd 70.000 Wörter, die bisherigen KOSYS Sprachkurse hatten 10.000 Wörter (Einsteiger) und 13.000 Wörter (Fortgeschritten). FNPLY® bietet eine sehr viel höhere Wiederholungsrate und damit automatisch einen tieferen Einblick in die Struktur. 

Warum gibt es keine Lektion 0,0 mehr?

Die Lektion 0,0 war in den bisherigen Sprachkursen von KOSYS ein Angebot für absolute Anfänger. Im Rahmen der FNPLY® Entwicklung war klar, das kein Kind auf diese Art in eine Sprache einsteigt, weshalb wir diese Art des Trainings herausgenommen haben. Die „einfachen“ Inhalte bleiben erhalten, du wirst blaue Hosen, Uhrzeiten und all diese wichtigen Basisinhalte deiner Zielsprache in der Geschichte „entdecken“.

Warum ist FNPY® wie ein Bilderbuch aufgebaut?

Weil wir mit der reichhaltigen Illustration jedem Spieler die Möglichkeit geben, sofort ein Bild vor seinem realen und damit auch geistigen Auge zu sehen. Die Bilder sind entscheidend, um die Emotionen vollumfänglich zu aktivieren. Du siehst die Illustration und vor deinem geistigen Auge entsteht die Geschichte in weiteren, vielleicht sogar bewegten Bildern. Genau das aktiviert das limbische System.

Jetzt zum Newsletter anmelden.

Erfahre mehr über unsere Neuigkeiten und Aktionen!

Datenschutz